Platz-Buch

„ Ich bewege mich gläsern, die Augen unter Eis. Scharf unter der Gefrierkante. Dort wo das Wasser Frieden angenommen hat. Ich kann dort zu Hause sein. Dort wo Stille in Stillstand mündet. An dieser Kante. Dort wo es scharf wird.

Dort wo ich scharf gestellt werde. Dort wo es klebt. Am Eisleib. Ich bewege mich in Eiszeit, schwebend langsam. Der Wind, der stechend die Spalten ins Eis bricht.“

Platz-Buch Texte zum Nachlesen (Auswahl): Klick hier

Platz-Buch Texte zum Nachhören (Auswahl)

-Platz-Buch- by
Vest&Page (de/it)
– Platz -Buch- by
Sara Simeoni (it)
– Platz -Buch- by
Marisa Garreffa (aus)
– Platz -Buch- by
Fortini Kotsopoulou (gr)